Wie man passiv die Luftqualität eines Innenraums verbessert.

ECOCARAT wird aus "Allophane" hergestellt, einem natürlichen Mineral, das in vulkanischer Asche enthalten ist und unzählige Mikroporen hat. Dies in Kombination mit dem natürlichen ionenaustauschenden Phänomen Allophan ermöglicht es ECOCARAT, VOC (flüchtige organische Verbindungen) passiv zu reduzieren und Feuchtigkeit aufzunehmen.

  • Feuchtigkeitskontrollen hemmen die Ausbreitung von Schimmel und Milben, die Allergien verursachen.

  • Absorbiert schädliches VOC, das das Kranke-Gebäude-Syndrom verursacht

  • Reduziert Gerüche, die Ammoniak, Trimethylamin und dergleichen enthalten, die von Haustieren, menschlichen Abfällen, verschmutzter Kleidung usw. produziert werden.

reddot Award, Best of the Best,2018

ECOCARAT wurde 2018 von reddot mit dem Best of the Best ausgezeichnet, schrieb die Jury:

Die Ecocarat Fliesen faszinieren durch die besondere Ästhetik ihrer Oberfläche, die ihnen hervorragende Eigenschaften verleiht. Sie bestehen aus einer porösen Keramik, deren Absorptionsfähigkeit die allgemeine Hygiene verbessert. In gewissem Sinne sind diese Fliesen in der Lage, "atmen" und dadurch Schadstoffe aus der Luft zu reduzieren. Sie besitzen somit eine besondere und willkommene neue Qualität für die Verwendung von Fliesen in Innenräumen.

ECOCARAT, hergestellt von der LIXIL Corporation in Japan, ist ein ausgereiftes Produkt, das in großer Zahl im Inland verkauft wird und erst jetzt von Raven auf dem europäischen Markt angeboten wird.

Neben Wohnanwendungen hat ECOCARAT die Luftqualität in öffentlichen Gebäuden Japans wie Kliniken, Krankenhäuser, Kindergärten, Schönheitssalons, Spas, Museen, Cafés und Restaurants verbessert.